FEMALE
LEADERSHIP

Mit Klarheit, Authentizität und Individualität zum Führungserfolg: Aktiviere alle deine vielfältigen Führungsfähigkeiten und entdecke dabei auch die weiblichen Stärken wie Integration, Intuition, Vertrauen und Gelassenheit. Diese sind in vielen Organisationen dringend erforderlich geworden, um den Wandel mitzugestalten und die zunehmende Komplexität unserer Zeit bewältigen zu können. Werde wirksam und bringe Vielfalt in die Führungskultur, indem du das große komplexe Repertoire deiner individuellen Qualitäten besser kennen und kraftvoller nutzen lernst und stärker in deinen Alltag integriert.

Entfaltung deiner individuellen Potentiale in der Führung

Du bist genervt von den Seminaren, die dir beibringen wollen, wie du für deinen Erfolg jemand anderes sein sollst, als die, die du bist? Dann bist du hier genau richtig: Im Seminar Female Leadership zeigen wir dir, dass du alles, was du für deinen (Führungs-)Erfolg brauchst, bereits in dir trägst.

Wir widmen uns im Seminar gemeinsam als Gruppe der Entfaltung der allen-Menschen-innewohnenden Potentiale und Ressourcen – inklusive der weiblichen – im Kontext von Führung und Selbstführung. In Kombination mit unseren bereits kultivierten Stärken werden die als „weiblich“ wahrgenommenen Fähigkeiten wie Integration, Intuition, Vertrauen und Gelassenheit beleuchtet, diskutiert und, wenn es passt, in unser Repertoire an Führungsressourcen klarer integriert. So erhöhen wir nachhaltig die natürliche Variabilität in unserem Handeln und Entscheiden – was besonders in Zeiten des digitalen Wandels eine gefragte Kompetenz ist. Dein individuelles Wirkungsspektrum als Mensch, Führungskraft und Kollege*in wird mit diesem Seminar nachhaltig erweitert.

Aufbau des Seminars

Das Seminar verknüpft Erkenntnisse, Ansätze und Methoden aus den Bereichen der Facilitation, Soziologie, Wirtschaftswissenschaften, Verhaltenswissenschaften, Psychologie und dem Spitzensport.

Lernziele

  • Was ist Führung im Allgemeinen und „Female Leadership“ im Besonderen und wie kann ich eine zu meiner Persönlichkeit passenden Führungsphilosophie entwickeln? 
  • Welche Rahmenbedingungen und historischen Kräfte beeinflussen das gesellschaftliche (und eigene) Bild von Geschlechterrollen?
  • Wie erkenne und gestalte ich die Rahmenbedingungen für zielführende und wirksame Führung in Zeiten des Wandels?
  • Welche Werte, Bedürfnisse oder Glaubenssätze bestimmen mein Entscheiden und Handeln, was daran ist weiblich und was männlich? 
  • Wie ermögliche ich mir auch unter hoher Belastung Klarheit, Präsenz und Authentizität und welche Rolle spielen dabei meine weiblichen Ressourcen? 
  • Wie kann ich für mein Umfeld, mein Team oder meine Organisation als Vorbild in Bezug auf Vielfalt, Interaktion und Leistungserbringung fungieren? 
  • Wie kann ich kulturellen Wandel in Teams und Organisationen initiieren und welche Rolle spielt dabei mein soziales Geschlecht? 

Was unsere Seminare besonders macht

Ablauf des Online-Seminar

1. Gemeinsamer Kickoff (ca. 90min.)

  • Einstieg ins Thema
  • Einführung die genutzte Technologie
  • Vorstellung des Ablaufs

2. Gemeinsamer Workshop (8 Wochen = 8 Sessions, insgesamt ca. 16 Stunden)

  • Jede Woche ein neues Thema
  • Impulse durch den/die Dozenten
  • Übungen & Diskussionen in Kleingruppenarbeit (3-4 Teilnehmer) 
  • Angeleiteter Austausch in der großen Gruppe
  • Wöchentliche Vorbereitung jeweils zwischen den Gruppen-Sessions
  • Spannende einleitende Texte oder Videos zum jeweils folgenden Modul
  • Intensive Übungen zur Selbstreflexion

4. Gemeinsames Wrap-up (ca. 2 Std.)

Bin ich hier richtig?
Du bist hier absolut richtig, wenn du…

Seminarleitung
Lena Schiller, Co-Director House of Leadership, Systemische Beraterin, Aikidoka (1. Dan) und Transformationsspezialistin. Fragen jederzeit an: lena@houseofleadership.de

Dozenten
Dr. Fabian Urban, Co-Director am House of Leadership
Julia Kroschewski, Strategieberaterin
Dr. Alicia Hennig, Professorin für Wirtschaftsethik
Dr. Marcel Vondermassen, Wissenschaftler an der Uni Tübingen

Preis / Termin
Preis: 2.290€ zzgl. Mwst (Selbstzahler) // 2.590€ zzgl. Mwst (Geschäftskunden)
Datum: Kick-off: Di, 11.01.2022, 18:30 Uhr // 8 Sessions: jeweils dienstags 18.01.-08.03.2022, 18-20 Uhr // Wrap-up: tbd

Anmeldung
Ab dem 01.11.2021 könnt ihr euch anmelden. Es reicht zunächst eine kurze Nachricht an uns. Wir schicken euch dann den Anmeldelink zu.

Details im Überblick

Preis
Selbstzahler:
2.290€ inkl. Mwst.
Geschäftskunden:
2.590€ zzgl. Mwst.

Datum
6. Ausgabe ’22
Kick-off: Di, 11.01.2022 // 18:30 Uhr
8 Sessions:
jeweils dienstags 18.01. – 08.03.2022 // 18-20 Uhr
Wrap-up:
tbd

Ort
gemeinsam virtuell via Zoom, Thinkific und Mural.co

Anmeldung
via Webshop

Fragen
✉ Mail an uns.


Weitere Infos & Seminare

Artikel: Female Leadership

Seminar: Reflective Leadership